Böker Rasiermesser Barber’s Choice 5/8′ limited Edition

Böker jat mal wieder in seiner Vergangenheit gegraben und das Böker Rasiermesser Barber’s Choice 5/8′ limited Edition gefunden.

Mit dem Barbers Choice legen die Solinger Messermacher ein Rasiermesser aus der Vorkriegszeit wieder auf, welches sich seinerzeit speziell an Barbiere richtete. So hat das Rasiermesser eine 5/8 Zoll breite Klinge mit Spanischem Kopf, so dass auch feine Konturen ausrasiert werden können. Der Barber’s Choice Schriftzug schmückt nach historischer Vorlage die Klingenvorderseite und wird durch das klassische H.Boker & Co Logo am Klingengang abgerundet.

Das Böker Barber’s Choice ist auf 300 Exemplare limitiert. Und zwei davon haben Ihren Weg zu uns gefunden.

Bökers Barber’s Choice – zwei von 300.

Nasenhaartrimmer oder Sexpielzeug

Als wir die ersten Fotos des Prototypen sahen, dachten wir: will uns jetzt Razolution ein Sexspielzeug verkaufen?
Razoution hat ja schon immer ungewöhnliche Designs möglich gemacht, wie den Doppelklingenrasierer, der mit Standardrasierklingen funktioniert.
Und nun, da wir den neuen Nasen- und Ohrentrimmer vorliegen haben, sind wie (ein wenig) froh, dass es sich bei dem Gerät nicht um ein Sexspielzeug handelt.

Der Trimmer kommt mit einer Schutzkappe und läßt sich so einfach transportieren, er wird in einer schmucken Holzbox aus geöltem Nussbaum ausgeliefert.

Und seine Klingen sind feingefrässt, so unterbleibt das schmerzhaften Reißen der Haare beim Trimmen.

Razolution Nasenhaartrimmer

Razolution Nasenhaartrimmer

Unsere Webseite soll schöner werden !

Dem ein oder anderen geneigten Beobachter, der ein oder anderen geneigten Beobachterin (diese Genderei erzeugt ziemlich lange Sätze) wird vielleicht aufgefallen sein, dass wir unsere Website für nicht elektrische Rasierwaren ein wenig umgebaut haben.

Screenshot für Zwickmeister

Wir finden die neue Gestaltung frischer und übersichtlicher. Hoffentlich sehen Sie dies genauso !

Neue Rasierpinsel aus Nürnberg

Wie bei Zwickmeister sind ja immer auf der Suche nach Produkten und Marken, die zu uns passen. Und mit der da Vinci Pinselfabrik haben wir eine Fima gefunden, die unseren Ansprüchen gerecht wird.

Seit über 100 Jahren stellt das familiengeführte Unternehmen in Nürnberg Pinsel in Handarbeit her, und legt dabei Wert auf kurze Beschaffungswege und hochwertige Materialien. Ebenso spielen ökologische Standards bei der Produktion eine Rolle.

Wir haben nun fünf Rasierpinsel von da Vinci in unserem Shop aufgenommen, die nicht nur sehr gut verarbeitet sind, sondern auch durch ihre moderne Form gefallen.

da Vinci Rasierpinsel aus Nürnberg

da Vinci Rasierpinsel aus Nürnberg

Neue Schilder für Zwickmeister

Es ist zugegebenermaßen nicht ganz einfach unseren Showroom auf dem Gelände des ehemaligen Preussischen Kaiserlichen Eisenbahnregimenter am Berliner Südkreuz zu finden. Und so mancher wird beim Zustand der heutigen Eisenbahn wehmütige royale Gefühle entwickeln.

Wir bei Zwickmeister können zumindest die Auffindungssituation verbessern. Es sind die ersten unserer neuen Schilder gekommen, die den Weg zu unserem Showroom erquicklicher machen sollen.

Zwickmeister Schild

So werden Sie uns (hoffentlich) bessser finden.

Neue Produkte von Ach. brito

Wir bei Zwickmeister sind ja immer bestrebt gute, interessante und großartige kleine Marken aus Europa zu finden und – im besten Fall – bekannt zu machen. Diesmal sind wir auf Ach. Brito gestoßen.

 

Ach. Brito ist dabei sogar eine deutsche Gründung. Naja, fast. Denn die beiden Chemiker Ferdinand Claus und Georges Ph. Schweder wanderten Mitte des 19. Jahrhunderts nach Portugal aus und gründeten 1887 in Porto die erste  Seifen- und Parfum-Fabrik des Landes unter dem Namen Claus & Schweder. Doch 1914 verließen die beiden deutschen Chemiker aufgrund des 1. Weltkrieges Portugal. 1918 übernahm Achilles de Brito das Management und integrierte die Produkte der beiden Unternehmen als verschiedene Marken unter einem Dach.

Und nun 2021 holen wir diese Marken für uns nach Deutschland.

Ach. Brito steht dabei für eine die hohe Qualität ihrer Produkte und erfreut jeden Ästheten mit wunderbaren Verpackungen.

 

Wir werden in den nächsten Tagen sukzessive unser Angebot an Ach. Brito Produkten ausweiten.

Lavanda von Ach. Brito

Lavanda Eau de Cologne von Ach. Brito

Welches Schweinderl hätten S‘ denn gern?

Reuzel, die Marke mit dem Schwein ist den Eingeweihten der Barbierszene wohlbekannt. Manche – zu denen der Betreiber dieser Website gehört – sind sogar der Meinung, ohne sie würde es den Hipsterlook nicht geben. Wie dem auch sei, Leen und Bertus von dem Barbershop in Schorem sind allgegenwärtig.

 

Seit einiger Zeit gibt es auch die Marke Reuzel, deren Produkte wir auch führen. Neu für uns ist die „feinste Pomade Hollands“.  Es gibt sie in den Farben Rot bis Pink, wobei z. B. die rote Pomade eher etwaas für Einsteiger ist, während die Pomade in der pinken Blechdose etwas für den erfahrenen „Greaser“ ist.

 

Reuzel Pomade

Die „Rote“ von Reuzel, hält die Haare und riecht nach Vanille und Cola

Eingeschränkt in der 3. Welle

Wir haben bei Zwickmeister gedacht, wir benötigen unsere „Kommen Sie gut durch den Sommer“ Postkarten mit Coronamotiv tatsächlich nur einen Sommer.

 

Unser Postkatenmotiv vom letzten Sommer.

 

 

 

Dem ist nicht so. Unser Land ist halt doch weit weniger gut organisiert, wie wir dies eigentlich annahmen. (Naja, ehrlich gesagt: die letzten Jahre waren dahingehend wenig ermutigend – aber optimistisch wie wir nun mal sind, ging unsere Hoffnung so, dass unter Druck alte Tugenden wiedergefunden werden. Falsch gedacht.

Daher schränken wir unseren Besuchs – und Abholservice wieder ein und wünschen allen: Kommen Sie gut durch den Sommer!

OSMA, die passen zu uns

Bei Zwickmeister sind wir immer auf der Suche nach Marken, die unserer Idee vom nicht elektrischen Rasieren entsprechen. Marken, die eine hohe Produktqualität bieten, in ihrer Region verankert sind, Wert auf die notwendigen Zutaten legen und die Nachhaltigkeit nicht nur als Marketingfloskel verwenden.

Mit den Osma Laboratories aus Frankreich haben wir wieder eine Firma gefunden, die zu uns passt. Genauer gesagt, hatten wir die handgemachten Alaunsteine von OSMA schon länger im Angebot, doch nun haben wir uns entschlossen, das Angebot von OSMA auszuweiten.

OSMA produziert seit 1957 Produkte für die klassische Rasur und legt dabei großen Wert auf die Auswahl der Zutaten für Ihre Produkte. In ihrer Selbstbeschreibung sagt OSMA, dass Simplizität, Authentizität und Qualität die Grundlagen Ihrer Arbeit sind.

Dies können wir nur bestätigen, neben seinen Alaunsteinen und -stiften bietet OSMA auch Rasierseifen, Gesichtsreiniger und Pre-Shave-Öle an. Wir werden in den nächsten Tagen unser Angebot an OSMA Produkten sukzessive ausweiten.

Osma Pierre D´Alun Alaunstein Blutstiller 100 g

Osma Pierre D´Alun Alaunstein Blutstiller – wenn die Klinge mal wieder zu scharf war.

Neue Rasierhobel von Böker – oder bei uns sind alle gleich

Das Verhältnis der Geschlechter, ja selbst deren Anzahl ist heute umstritten, fließend, im Umbruch und überhaupt voller erfreulicher/unerfreulicher Details – das kommt halt sehr auf die Sichtweise an.

Was uns – als Hüter der letzten patriachalischer Herrlichkeit, des Rasierens mit dem Rasiermesser – ebenso erstaunt wie erfreut, ist die vermehrte Nachfrage nach Rasierhobeln, die nicht zum Rasieren eines männlichen Körpers angeschafft werden.

Ein prüfender Blick in die Läden überraschte uns dann sehr, hatten wir doch eine Pink Tax erwartet (für Menschen, die sich nicht mit dem intellektuellen Kleinklein der Berliner Eliten aus der grünen Blase Prenzlberg auskennen), das ist der Preisunterschied den Frauen für „weibliche“ Produkte mehr zahlen müssen als Männer).

Aber das Gegenteil ist der Fall – zumindest was Rasierklingen für Systemrasierer angeht. Rasierklingen für Männer sind teurer als Rasierklingen für Frauen.

Würde uns ein aktivistisches Twitter-Gen im Blute liegen, würden wir selbstverständliche eine Onlinepetition ins Leben rufen, die die Abschaffung der „Männersteuer“ für Rasierklingen fordern würde. So geschehen bei den Tampons, weswegen nun Tamponnutzerinnen und Tamponnutzer eine gesenkte Mehrwertsteuer zahlen. (Nur leider haben viele Tamponhersteller es versäumt, die Mehrwertsteuersatzsenkung an die Kunden weiter zu geben. aber dem kräht nun keine Henne mehr nach)

Aber dafür hat uns das Leben nun nicht genug gekränkt. Wir haben eine bessere Lösung: bei Zwickmeister zahlen alle Kunden unabhängig vom Geschlecht, Alter, Hautfarbe und Herkunft den gleichen Preis. Und natürlich: den regulären Mehrwertsteuersatz.

.

So zum Beispiel bei unseren neuen Rasierhobeln Böker.

Der Butterfly Gunmetal Rasierhobel von Böker

 

 

Sie ersparen nicht nur die horrenden Kosten für Systemrasiererklingen, sondern Rasierhobelklingen lassen sich auch noch super recyclen.

1 2 3 16